Meran & Umgebung

Das Meraner Land

von seiner schönsten Seite

Es ist wohl die besondere Kombination von mediterranem und alpinem Flair, die einen Besuch in der Kurstadt Meran so unvergesslich macht.

Zwischen Weinreben und Apfelwiesen genießen Sie die Kulisse der umliegenden Bergwelt. Die Sonne scheint vom tiefblauen Himmel, in der Ferne glänzen schneebedeckte Berge, dazwischen zwitschern Vögel ihr lustiges Lied.

Bummeln Sie über die urigen Waalwege oder entlang der Sonnenpromenaden, laufen Sie zu den grünen Almwiesen hinauf, und tauchen Sie ein in eine Umgebung, die an Romantik nicht zu überbieten ist.

Die beliebte Kurstadt ist ein Idyll der Berge und wie geschaffen für einen bezaubernden Urlaub mit dem Partner. Verliebte, Verlobte und Verheiratete genießen hier einen Romantikurlaub der Extraklasse, der keine Wünsche offen lässt.

 
Rufen Sie uns an: +39 0473 448 654 oder machen Sie eine Anfrage
Buchen

Die Gegend um Meran

Schlösser & Sehenswertes

Historische Mauern

Erkunden Sie die mediterrane Landschaft unten im Tal oder in den Bergen und entspannen Sie bei einer kurzen Wanderung an der frischen Luft.

Merans Altstadt ist klein, aber legendär, denn zwischen verwinkelten Arkaden, kleinen Boutiquen oder gemütlichen Restaurants vergeht die Zeit wie im Flug.

In der näheren Umgebung finden Sie viele atemberaubend schöne Schlösser, die einen Besuch wert sind und die Groß und Klein viel Abwechslung bieten.

Das Schloss Tirol oder das Schloss Trauttmandsdorff sind der attraktive Anziehungspunkt für Besucher aus allen Ländern, und wer sich für Kultur und Architektur interessiert, ist bei einer der unzähligen Kirchen und Kapellen in der Umgebung an der richtigen Adresse.

Ruhe & Idylle

Naturpark Texelgruppe

Algund bei Meran

Wenn Sie das mondäne Idyll der Bergwelt erkundet haben, zieht es Sie vielleicht zurück nach Algund. Hier lockt das sanfte Mittelmeerklima von seiner schönsten Seite. Die Luft ist geprägt vom Duft von Palmen, Zypresse, Myrthen und Libanonzedern

Der Naturpark Texelgruppe ist nur einen Steinwurf weit entfernt, und er ist wie geschaffen dafür, die atemberaubende Flora und Fauna Südtirols zu entdecken. Mit einer Fläche von über 33.400 Hektar ist er der größte Naturpark Südtirols. Hier sind wärmeliebende Tiere zu Hause wie die Felsenschwalbe, die Gottesanbeterin, Eichhörnchen oder Kolkraben.

Dank des Höhenunterschieds von rund 3.000 Metern entdecken Sie hier sicher noch viele weitere Tierarten.

Der Naturpark ist auch die Heimat der größten Seenplatte im hochalpinen Gebiet. Der Partschinser Wasserfall ist mit seiner Höhe von 97 Metern eine weitere Attraktion für Naturliebhaber.

Wanderfreunden sei eine Wanderung um dem Meraner Höhenweg empfohlen, er gilt als einer der schönsten hochalpinen Wanderwege in ganz Europa.

Pension - Garni - Ferienwohnungen

Spiss-Hof

Familie Ladurner ∼ Leitenweg 10/12 ∼ I 39022 Algund - Südtirol
Tel.: (+39) 0473 448 654 ∼ Fax.: (+39) 0473 209 322 info@spisshof.com www.spisshof.com